Scroll to top

VR TierOne GO-Brille in der Praxis der Atemübungen


Joanna Pidanty - Mai 11, 2023 - 0 comments

Die Art und Weise, wie Sie atmen, spiegelt Ihren psychophysischen Zustand wider. Richtiges Atmen kann in anspruchsvollen Situationen Ihr Verbündeter auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene werden. Wenn Sie auf den Atmungsprozess achten, verbessern Sie Ihr Wohlbefinden und Ihre Fähigkeit, mit Stress umzugehen. Wie lernt man richtig zu atmen? Üben Sie das Atmen mit VR TierOne GO-Brillen.

Praxis der Atemübungen

Je nach den persönlichen Bedürfnissen können Atemübungen folgende Funktionen haben:

  • therapeutische – um den Atemmechanismus z. B. bei chronischen Erkrankungen wie die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) zu verbessern,
  • präventive – um mit einer korrekten Atmung die Lungenfunktion zu bewahren und Komplikationen bei immobilisierten Personen, z. B. nach chirurgischen Eingriffen zu vermeiden,
  • entspannende – um Körper und Geist zu beruhigen und beispielsweise bei Stress, Angstzuständen und depressiven Zuständen eingesetzt zu werden.

Der Atmungsprozess wird von vielen Strukturen des Nervensystems beeinflusst. Die automatische Regulierung der Atmung, die vom Hirnstamm ausgeht, kontrolliert den Stoffwechselbedarf des Körpers. Das Atemzentrum im Hirnstamm ist für die Aufrechterhaltung der Vitalfunktionen verantwortlich. Die bewusste Steuerung des Atems wird durch die Integration von Informationen aus der Großhirnrinde in diesen Prozess ermöglicht. Gesunde Atmung sollte stabil und fast unhörbar sein. Stress, Bewegungsmangel und Krankheit können die Veränderung der Atemmechanik beeinflussen und zur Überlastung des Körpers, Schmerzen und Konzentrationsverlust führen. Eine gestörte Lungenbelüftung führt zu Müdigkeit, Atemnot und Unruhe. Das Praktizieren von Atemübungen – die bewusste Hemmung oder Stimulierung der Atemtätigkeit – ist wesentlich für die Verbesserung von Gesundheit und Gemütslage.

Die Rolle der Konzentration auf den Atem

Zu den Stressbewältigungstechniken gehört die Kontrolle der Atmung. Atmen ist ein Weg, um ein gesundes Gleichgewicht zu erreichen. Durch die Konzentration auf die richtige Atmung kann man Vorteile auf folgenden Ebenen erzielen:

  • körperlich – bessere Atemleistung, Stärkung der Atemmuskulatur, Verbesserung der Körperhaltung, Optimierung der Herzarbeit und Blutdruckabsenkung,
  • emotional – emotionale Regulierung, Linderung von unangenehmem Stress, Angstzuständen und Depressionssymptomen,
  • mental – Verbesserung des Gedächtnisses, Stärkung des Gefühls der Präsenz, Handlungsfähigkeit und Kontrolle über eine gegebene Situation.

Lassen Sie sich von der Stimme des virtuellen Therapeuten leiten und stärken Sie Ihre Atemenergie mit Übungen.

Atemarbeit ist unter allen Umständen möglich, doch ist es schwierig, den Atem ohne die Unterstützung eines Ausbilders oder visueller Hilfsmittel zu kontrollieren. Die VR TierOne-Brille enthält entspannende 360-VR-Videos, deren audiovisuelle Inhalte die Konzentration und die bewusste Atmung fördern. Das Praktizieren von Atemübungen in einem vorbereiteten virtuellen Raum ist eine Erfahrung, die es Ihnen ermöglicht, sich auf den gegenwärtigen Moment und die aktuelle Phase der Atmung zu konzentrieren. Achtsame Übungen in der virtuellen Welt erleichtern Ihnen die Kontrolle Ihrer Atmung. Dank der während des Trainings erworbenen Fähigkeiten und der unvergesslichen harmonischen Landschaften können Sie sich in schwierigen Lebenssituationen (Stress, Angst, Atemnot) an ein beruhigendes Atmungserlebnis erinnern.

VR TierOne GO Atemsitzungen

Die Fähigkeit zu beherrschen, das Tempo und die Tiefe der Atmung zu regulieren, wird durch korrekt vorbereitete Übungen erleichtert. Die VR-Atemsitzungen von TierOne GO ermöglichen es Ihnen, in kurzer Zeit vollkommene Entspannung und völlige Ruhe zu erlangen, unter anderem dank Techniken zur Stimulierung des Vagusnervs, einem Schlüsselfaktor für das Gefühl der Entspannung. Das Praktizieren von Atemübungen mit der TierOne GO VR-Entspannungsbrille erfordert keine Vorbereitung eines Veranstaltungsortes, keine Musik und keine Suche nach einer geeigneten Sprachaufnahme. Die TierOne GO VR-Brille enthält alles, was Sie für eine effektive Entspannung und richtige Atemarbeit benötigen. Sie finden eine Sammlung von sphärischen Videos in 4K-Qualität in einem kompakten, mobilen Gerät:

  • mit einem Voiceover-Therapeuten,
  • mit therapeutischer Musik,
  • mit den beruhigenden Klängen aus der Natur.

Je nach Vorliebe können Sie eine natürliche Umgebung wählen, die zu Ihnen passt, und ein virtuelles Atemtraining absolvieren, Ihren Körper durch Atemübungen in einen Zustand des Gleichgewichts bringen oder Stress und Ängste durch natürliche Beruhigung abbauen. Sie können eine Reihe vorgeschlagener Titel und Szenerien verwenden. VR TierOne GO ist ein gebrauchsfertiges Tool zur Durchführung von Einzel- oder Gruppenatmungssitzungen bei Menschen, die Stress ausgesetzt sind, bei älteren Menschen sowie als Ergänzung zur pulmonalen Rehabilitation. Wenn Sie Ihr Wohlbefinden fördern möchten, empfehlen wir Ihnen, Atemübungen mit VR TierOne GO zu machen.

VR TierOne GO bietet hervorragende Locations für Atemübungen an.

Related posts

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copy link
Powered by Social Snap